Partnersuche nördlingen kostenlos Nrw tagesticket single db

durch  |  22-Apr-2017 00:00

Nördlingen Die Stadt Nördlingen setzt beim Ausbau der öffentlichen WLAN-Zugänge in der Altstadt auf die sogenannte „Freifunk“-Lösung.

Diese basiert auf der Freiwilligkeit von Nutzern, der Öffentlichkeit in bestimmten Bereichen einer Kommune ihren Internetzugang kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Technisch erfolgt dies über sogenannte „Router“, die installiert werden müssen.

Jörg Schwarzer (CSU) sagte in der Diskussion, seine Fraktion plädiere nachdrücklich für den Freifunk, weil dieser „günstig, schnell und sicher“ sei.

Rudi Koukol (Grüne) stimmte Schwarzer inhaltlich uneingeschränkt zu („bei diesem Thema sind wir Brüder im Geiste“) und gab als Ziel aus, die gesamte Altstadt mit öffentlichen WLAN-Zugängen abzudecken.

option=com_phocadownload&view=sections&Itemid=108 was not found on this server.

Forum-Mitarbeiter anzeigen