Dating seiten unseriös

durch  |  22-Apr-2017 00:00

Ob nun professionelle Singlebörsen-Abzocke, handfester Betrug oder nur "Ingo's tolle Singlebörse" die mit ein paar Fake-Profilen die Datenbank grösser macht: Hier erfahren Sie, worauf Sie achten müssen, um nicht reinzufallen. Vielfach werden ehrliche Singlebörsen von Betrügern missbraucht, um an das Geld der Singles zu kommen.

Aber es gibt auch Partnerbörsen, die extra zum Zweck der "unrechtmässigen Bereicherung" betrieben werden.

Es gab einmal ein großes Versprechen gegen die Einsamkeit. Mit ein bisschen Glück und ein paar Klicks, so schürten sie die Hoffnungen vieler, zappelt ganz leicht der richtige Partner im Netz.

Recherchieren Sie also vorab, welche Erfahrungen andere Nutzer gemacht haben.

Ist die passende Börse gefunden, stellt sich beim Anlegen der Profile die Frage: Welche Informationen von mir soll ich preisgeben?

Viele Singles, die in ihrer Not die Anwälte aufsuchen, fühlen sich betrogen, in ihren Hoffnungen getäuscht. Die Bürokauffrau ist 46 Jahre alt, seit vier Jahren geschieden, seither alleinerziehend. Allerdings wird die amouröse Kraft des Online-Dating maßlos überschätzt.

Nach einer repräsentativen Allensbach-Studie vom Anfang des Jahres lernen sich 27 Prozent aller Paare im Freundeskreis kennen, 16 Prozent in einer Kneipe, 11 Prozent im Büro und gerade mal zwei Prozent über Single-Portale.

Grundsätzlich sollten Sie vorab die Reputation des in Frage kommenden Anbieters prüfen.

Forum-Mitarbeiter anzeigen